Mitmachen und Workshop gewinnen!

Der 2. AfK-Canon-Foto-Wettbewerb geht in seine finale Runde.


Endspurt: Der Upload ruft!
 

Macht noch schnell mit beim standortübergreifenden Fotowettbewerb von AfK/ZfG und Canon. Das diesjährige Motto lautet: :

Gegensätze | Opposites


Begebt euch in euren Bildern auf die Suche nach dem Gegensätzlichen in all seinen Facetten und sucht Motive, die dies für euch zum Ausdruck bringen. 

Eure Aufgabe: Erstellt zum Thema Gegensätze eine Bildserie bestehend aus insgesamt vier Aufnahmen. Ergänzt eure Einsendungen durch kurze Bildtexte (PDF), in denen ihr eure Gedanken dazu zusammenfasst (weitere Details zu Technik und Einreichung findet Ihr im Ausschreibungsflyer).

Fasst bitte zusätzlich eure Gedanken zu den Bildern in Form kurzer Bildunterschriften bzw. kleiner Texte zusammen und reicht diese mit ein.

Teilnahmeberechtigt sind alle Schüler*innen von AfK und ZfG in BW.
 

  1. Upload vom 2. bis 18. Februar 2024 auf foto.afk-bw.de
    Die Abstimmung folgt im Anschluss und läuft bis 25.03.2024
     
  2. Zugelassen zum Wettbewerb sind Bilder aus unterschiedlichen technischen Quellen.*
  • ► die Bilder müssen als JPG-Dateien im Format 10 x 15 cm (hoch oder quer) bzw. 10 x 10 cm (quadrat) bei 300 dpi Auflösung hochgeladen werden.
  • ► Im Falle einer Nominierung werden die originalen RAW-Bilder, kurze Sequenzen
    aus dem Quellvideo oder die Film-Negative/Positive als Beleg nachgefordert.
  • ► Bei euren Fotos muss es sich um aktuelle Aufnahmen aus diesem Schuljahr handeln.
    Composing-Techniken / Bildmontagen sind nicht zugelassen.
  • ► Die Bearbeitungsmöglichkeiten sind auf die eines gängigen RAW-Konverters (z. B. ACR,
    Lightroom oder Capture One) beschränkt.


JURYPREIS
Eine Fachjury aus Canon-Mitarbeitenden/Fotograf*innen sowie AfK-Foto-Fachlehrkräften und ZfG prämiert die Bilder. In der Jury ist jeder Schulstandort durch eine Person vertreten. 

Die vier Gewinner*innen erleben einen zweitägigen Workshop an einem spannenden Ort. Dort arbeiten sie gemeinsam mit Canon-Profis und nutzen bereitgestelltes Canon-Equipment. Die AfK übernimmt die Reisekosten sowie zwei Übernachtungen mit Frühstück. 

PUBLIKUMSPREIS
Zusätzlich wird online über die eingesendeten Fotos abgestimmt. Der Publikumsliebling nimmt ebenfalls am Workshop gemeinsam mit den Preisträger*innen teil.  

Weitere Infos findet Ihr im Flyer zum Wettbewerb oder sprecht Eure FachlehrerInnen an.