Mappenkurs

Workshop für das Berufskolleg Foto- und Medientechnik

Dieser Workshop der Akademie für Kommunikation Freiburg soll allen interessierten Schülerinnen und Schülern einen ersten Kontakt mit unserem Berufskolleg für Foto- und Medientechnik vermitteln. Von 9.00 bis 13.00 Uhr habt Ihr die Möglichkeit, unter fachkundiger Anleitung unserer Foto-Dozenten Eure kreativ-gestalterischen Fähigkeiten mit der Kamera zu erproben.

Durch kleine exemplarische Projekte aus dem Bereich der Studiofotografie erhaltet Ihr Einblick in die künstlerischen Komponenten des Berufskollegs und lernt unseren attraktiven Standort im Herzen Freiburgs kennen.

Beginnen wollen wir mit einer einfachen "Pass-Bild"-Lichtsetzung mit nur einem Scheinwerferlicht von vorne aus Kamerarichtung. Im Anschluss versuchen wir uns mit mehr kreativem Umgang mit dem Licht, bleiben aber bei nur einer Lichtquelle. Zum Schluss
 schauen wir uns noch den Einsatz von verschiedenen, auch extremen Brennweiten an der Kamera an – vom Weitwinkel- bis zum Teleobjektiv.
Bei allen Setups schließen wir die Kamera direkt an den Computer an und fotografieren per Tethering direkt in den Rechner.

Im Rahmen des Kurses besteht zusätzlich die Möglichkeit einer individuellen Mappenberatung. Bringt hierzu bereits vorhandene Arbeiten zur Beurteilung mit, und ebenso können Fragen rund um die Ausbildung sowie zum Berufsbild erörtert werden.

Die Gebühr für den Workshop beträgt 15 Euro. Aufgrund der gegenwärtigen Lage ist die Teilnehmerzahl auf acht Personen beschränkt.

Anmeldung über unser Sekretariat per Tel.  0761-15648030 oder per E-Mail an freiburg@akademie-bw.de