BERUFSKOLLEG FÜR GRAFIK-DESIGN

Das Projekt um den Parallax-Effekt 

Selbständig fotografierte Motive wurden von den Schülerinnen und Schülern im Fach Medientechnik freigestellt und in verschiedene Ebenen überführt. Diese Ebenen wurden dann im Unterricht von Herrn Eisenberg in After Effects animiert.

 Beim Parallax-Effekt werden verschiedene Objekte auf unterschiedliche Ebenen voreinander positioniert. Die Objekte werden in unterschiedlicher Geschwindigkeit zueinander bewegt, wodurch Räumlichkeit oder Bewegung simuliert wird. 

Berufskolleg für Grafik-Design
Die Motive werden fotografiert