Besuchen Sie unsere Schülerzeitung

Noch Schulplätze frei

Für das Schuljahr 2014/2015 haben wir noch Restplätze in einzelnen Ausbildungsgängen. Anmeldungen sind noch möglich.

Werkschau in Stuttgart

Design-Berufe sind spannend und modern. Doch wie arbeitet ein Grafik-Designer oder ein Produkt-Designer? Am 5. April 2014 von 10 bis 14 Uhr lassen sich die Schülerinnen und Schüler der Berufskollegs für Grafik- und Produkt-Design über die Schulter schauen und bieten die Möglichkeit, selbst kreativ zu werden. Wir informieren auch über die Neigungszüge 3D-Gestaltung/Trickfilm, Experimentelle Gestaltung/Fotografie und 3D-Modelling.

Besonders freuen wir uns, dass wir auch in diesem Jahr wieder ein Alumni-Café anbieten können. Ehemalige Schülerinnen und Schüler haben die Gelegenheit, sich wieder zu sehen und zukünftigen AfKlern Fragen zu beantworten.

Nähere Informationen erhalten Sie auf unserem Flyer.

DesignContest 2014 an mehreren Standorten

Unsere Schulen in Karlsruhe, Ulm, Freiburg, Pforzheim, Mannheim und Stuttgart laden die Klassenstufen 9 und 10 ein, am DesignContest teil zu nehmen. Nährere Infornationen erteilen die entsprechenden Sekretariate.

Kontakt

Kreativer Schreibwettbewerb: Zeichen Setzen 2014

Fasse dich kurz! Fasse dich lang!

Wir laden Schüler aus Baden-Württemberg ein, an unserem kreativen Schreibwettbewerb teilzunehmen.
Zwei Aufgaben stehen zur Wahl.
Fasse dich kurz: ein Text in Twittermanier mit maximal 140 Zeichen!
Fasse dich lang: ein Text über die Freiheit mit maximal 8.888 Zeichen!

Teilnahmeberechtigt sind alle Schüler ab Klassenstufe 9.

Neu: Werbung/Social Media am Wirtschaftsgymnasium Stuttgart

Im Neigungszug Werbung/Social Media erlangen die Abiturienten eine Zusatzqualifikation als Kommunikationsmanager in klassischen Medien und sozialen Netzwerken von Facebook, Twitter & Co. An die Ausbildung kann sich idealerweise ein Hochschulstudium des Kommunikationsmanagements, des Online Marketing oder Social Media Managements anschließen.

Neues Profil am Berufskolleg Gesundheit und Pflege in Stuttgart

Wir erweitern die Ausbildung im Berufskolleg für Gesundheit und Pflege zum Schuljahr 2014/15 um das Berufsfeld „Soziale Arbeit“. Die Schüler lernen die Arbeit von Streetworkern kennen und problematische Lebenslagen - insbesondere in der Kinder- und Jugendhilfe, Sozialhilfe und Gesundheitshilfe - zu lösen. Die Ausbildung leistet auch das fachliche Fundament für ein Studium der „Sozialen Arbeit“ an Fachhochschulen.