ICH WILL EIN GLOBAL PLAYER WERDEN.

Die Ausbildung an den Kaufmännischen Berufskollegs für Fremdsprachen vermittelt berufsfachliche Kenntnisse für kaufmännische und verwaltende Tätigkeiten in fremdsprachlich geprägten Aufgabenfeldern.

Die Absolventen qualifizieren sich für interessante und vielseitige Aufgaben in europäisch und global operierenden Unternehmen, nationalen und internationalen Nichtregierungsorganisationen, karitativen Verbänden, Umweltverbänden und sonstigen Sozialeinrichtungen in staatlicher und privater Trägerschaft.

Mit dem Ausbildungsschwerpunkt Tourismus erlangen die Absolventen / Absolventinnen eine wertvolle Zusatzqualifikation für kaufmännische Berufe im Bereich Reisen und Tourismus.